Neues Raumbediengerät verbessert Luftqualität in Innenräumen

fusion-air-smart-produkt-elektrifizierung-abb
Like
Bookmark
Intro

ABB bringt mit dem neuen FusionAir Smart Sensor ein berührungsloses Raumbedien-gerät auf den Markt. Die vier Messoptionen zur Erfassung von Temperatur, Luftfeuchtig-keit, Kohlendioxid (CO2) und VOCs ermöglichen eine Erhöhung der Luftqualität in In-nenräumen.

Damit hat ABB nicht nur eine Antwort auf die aktuelle Lage, in der das Risiko von über die Luft übertragbaren Viren minimiert werden muss. Untersuchungen haben auch ge-zeigt, dass sich eine gute Luftqualität signifikant auf die Gesundheit und Produktivität der Gebäudenutzer auswirkt. Da die Luftverschmutzung in Innenräumen im Durch-schnitt 3,5-mal höher ist als im Freien, können Kopfschmerzen, Hals- und Augenreizun-gen oder Konzentrationsmangel auftreten.

Smart und kompakt

Der FusionAir Smart Sensor verfügt über eine kompakte und optisch ansprechende Raumstatusanzeige mittels hintergrundbeleuchtetem LED-Display und kann als Multi-sensor in Großraumbüros, Klassenräumen, Hotelzimmern oder im Verbund mit mehre-ren FusionAir Smart Sensoren in Büro- und Konferenzräumen installiert werden. Hierbei kann der Status der Luftqualität über eine im Geräterahmen integrierte LED-Leiste farb-lich signalisiert werden.

Zusätzlich zu den genannten vier Messoptionen kann über den FusionAir® Smart Sen-sor in Verbindung mit ABB Cylon® Gebäudeautomationscontrollern eine intelligente Steuerung und Regelung von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen (HLK), Beleuch-tung und Jalousien realisiert werden. Hierbei kann auch in Verbindung mit Präsenzmel-dern, Türeingangsdaten oder Cardholdern zusätzlicher Komfort geboten werden. Der FusionAir Smart Sensor sendet Informationen an den angeschlossenen Controller, der daraufhin reagiert und intelligente Anpassungen vornimmt. Auf diese Weise wird sicher-gestellt, dass die Beleuchtung in leeren Besprechungsräumen nicht eingeschaltet bleibt und verbrauchsintensive HLK-Geräte ausgeschaltet werden, wenn diese nicht benötigt werden.

Der FusionAir Smart Sensor bietet eine optionale berührungslose Steuerung über eine App für Temperaturregelung, HLK, Beleuchtung und Sonnenschutzsteuerung. Diese be-rührungslose Steuerung bietet den Gebäudenutzern zusätzlichen Komfort und Sicher-heit gegen die Übertragung von Krankheiten.

Das Raumbediengerät ist schnell und einfach zu installieren, reduziert den Bedarf an mehreren Sensoren und verbessert das Gesamtbild eines Raumes. FusionAir ist mit ei-ner Reihe von Sensoroptionen erhältlich. Mittels vielfältiger Parameter kann ebenso auf individuelle Kundenwünsche eingegangen werden.

Zusätzlich kann der Smart Sensor mit der Gebäudeleittechnik ASPECT® von ABB Cy-lon® gekoppelt werden, um die Raumparameter zu visualisieren, mit Zeitplänen zu kombinieren und damit die Energieeffizienz des Gebäudes zu steigern.

fusion-air-smart-produkt-elektrifizierung-abb

Bild: Der neue FusionAir Smart Sensor von ABB erfasst Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Kohlendioxid und VOCs. Quelle: ABB

Unsere Experten

ABB ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen mit einer über 130- jährigen Geschichte. Mit unseren Innovationen, Produkten und Lösungen sind wir einer der zentralen Akteure der Transformation von Gesellschaft und Industrie in eine produktivere und nachhaltigere Zukunft. Unsere Expertenteams beschäftigen sich mit Megatrends wie Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz sowie Fachthemen aus den Bereichen Elektrifizierung, Robotik, Prozessautomation und Antriebstechnik.

Expertenteam Elektrifizierung

ABB ist im Bereich Elektrifizierung umfassend aufgestellt. Wir machen Elektrifizierung sicherer und smarter und bieten die komplette Wertschöpfungskette aus einer Hand.