Intelligente Technologie für handwerkliche Braukunst

Gefällt mir
Bookmark
Intro

Teure Energie, unsichere Rohstoffversorgung, angespannte Lieferketten: Für den Braubetrieb werden die Bedingungen anspruchsvoller. Effiziente Prozesse und ein sorgsamer Umgang mit Ressourcen helfen, Verbraucherinnen und Verbraucher in einer schwierigen Marktlage weiterhin optimale Qualität zu bieten. Mit ABB Ability™ BeerMaker unterstützt ABB Brauereien im Streben nach überzeugenden Produkten, die mit Frische, Qualität und Geschmack überzeugen.

2.000, 4.000 oder sogar 8.000? Wie viele Aromen im Bier stecken, darüber streitet die Fachwelt noch. Sicher ist aber: Es sind deutlich mehr als im Wein. Was zunächst überraschend wirkt, ist bei genauerer Betrachtung kein Wunder: Schließlich besteht Bier aus mehr Inhaltsstoffen. Zusammen mit Wasser ergeben Hopfen, Hefe und Malz eine enorme aromatische Vielfalt, die immer neue Geschmackserlebnisse ermöglicht.

Diese Abwechslung gibt es jedoch nicht umsonst: Neben hochwertigen Rohstoffen müssen Brauereien auch sicherstellen, dass die nötige Energie für alle Brauprozesse immer verfügbar ist. Denn bei vielen Verfahrensschritten vom Maischen bis zum Würzekochen muss viel Wärme aufgewendet werden. Sowohl Rohstoffe als auch Energie sind heute jedoch nicht mehr so verlässlich verfügbar wie noch vor wenigen Jahren.

Die Auswirkungen globaler Krisen auf Brauereien

Die Gründe sind vielfältig: Vom Ukraine-Krieg über die Corona-Pandemie bis hin zum Klimawandel verursachen globale Krisen Stress in den Lieferketten, verknappen die Rohstoffverfügbarkeit und machen Energieträger teurer. Gerade kleine Brauereien stellen wachsende Energiekosten vor Herausforderungen. Denn bei kleineren Betrieben – hierzu zählen insbesondere Craft-Brauereien – ist der Energieaufwand pro Hektoliter Bier deutlich höher als bei Großbrauereien.

Ob klein oder groß: Alle Brauereien müssen die Effizienz ihrer Prozesse verbessern. Nur so können sie unter verschärften Beschaffungsbedingungen weiterhin Produkte mit hoher Qualität zu für Verbraucherinnen und Verbraucher akzeptablen Preisen anbieten.

ABB unterstützt Brauereien seit Jahrzehnten im Streben nach optimierten Prozessen: insbesondere mit dem ABB Ability™ System 800xA, das seit über 20 Jahren mit einem Anteil von rund 20 Prozent die Nummer Eins unter den Prozessleitsystemen (PLS) darstellt. Das gesamte Spektrum unserer Lösungen für Brauereien berührt alle Bereiche der Produktion:

  • Prozessleitsysteme
  • Mensch-Maschine-Schnittstellen (Human Machine Interfaces, HMI)
  • Energieeffiziente Motoren und Antriebe
  • Manufacturing-Execution-Systeme (MES)
  • Intelligente Software für die digitale Transformation
  • Mess-, Steuer- und Regeltechnik (MSR)
beermaker-braukunst-trends-prozessautomation-abb

Unser tiefgreifendes Fachwissen über die Prozesse in Brauereien stellen wir Betreiberinnen und Betreibern nun in Form einer ganzheitlichen, intelligenten Lösung zu Verfügung, die von unserem Braumeister entwickelt wurde und die Sicherheit, Qualität, Produktivität und Effizienz im gesamten Brauereibetrieb unterstützt. Mit ABB Ability™ BeerMaker treffen Brauereien bessere Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt, können so Wasser und Energieressourcen sparen und ihre Produktionsprozesse effizienter gestalten.

Was ist ABB Ability™ BeerMaker?

ABB Ability™ BeerMaker ist eine brauereispezifische Automatisierungslösung zur Unterstützung von Sicherheits- und Qualitätsverbesserungen in Brauereien, die der Steigerung der Produktivität und der Erhöhung der betrieblichen Effizienz dient. Erhöhte Prozesssicherheit sorgt außerdem für gleichbleibende Qualität ihrer Produkte. Sie unterstützt außerdem dabei, neue Marktbereiche zu erschließen, neue Produkte zu entwickeln und für vorhandene Produkte die Marge zu erhöhen.

Im Kern der Lösung steckt das Fachwissen des ABB-eigenen Braumeisters: die Grundlage unseres leistungsstarken Angebots für Braubetriebe. Mit der speziellen Ausrichtung auf Brauereien bietet ABB Ability™ BeerMaker Anwenderinnen und Anwendern eine Bibliothek mit vorgefertigten und getesteten Vorlagen und Objekten, die durch die Verwendung einer Vielzahl von Parametern leicht an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden können. Braumeisterinnen und Braumeister erhalten somit ein leistungsstarkes Produktionstool, das ihren Wünschen und Vorstellungen keine Grenzen auferlegt, sondern sie in der Erzeugung des gewünschten Produkts bestmöglich unterstützt.

Mit ABB Ability™ BeerMaker werden individuelle Ansprüche an Qualität und Geschmack mit höchster Effizienz und homogenen Prozessparametern verbunden. Durch Batch-Funktionalität nach S88-Standard und Advanced Process Control (APC), das sich seit Jahrzehnten für die Regelung komplexer Prozesse mit vielen Regelgrößen bewährt hat, bietet unsere Branchenlösung ein hohes Maß an Automatisierung und Intelligenz. Diese Funktion bietet auch die Grundlage für einen in der Lösung integrierten digitalen Zwilling. Darüber hinaus beinhaltet die Lösung umfangreiche Diagnosefunktionen ebenso wie eine umfassende Unterstützung für Cleaning-in-Place (CIP) und ein Rezepteditor. Anwenderinnen und Anwender erhöhen dank dieser Funktionen nicht nur die die Qualität und Sicherheit ihrer Prozesse, sondern können gleichzeitig die Gesamtlebenszykluskosten reduzieren.

Ein digitaler Zwilling der Produktion erlaubt Brauereien die Simulation des gesamten Produktionsprozesses. Durch ein digitales Abbild können neue Rezepturen so auf einfache Weise vorgeplant, ausprobiert und simuliert werden, bevor es in die Produktion geht. Auswirkungen auf die folgenden Verfahrensschritte, das Equipment und das Produkt werden vorhersehbar. Rezeptvorlagen sind auf Braumeisterinnen und Braumeister abgestimmt und sprechen deren Sprache: Verschiedene Biersorten wie Lager oder Pils können einfach ausgewählt und angepasst werden. Mit diesen Möglichkeiten bieten wir Betreiberinnen und Betreibern umfangreiches Optimierungspotenzial, mit dem sich sogar die Markteinführungszeit neuer Bierkreationen erheblich verkürzen lässt.

brewing-screens-braukunst-trends-prozessautomation-abb

Alles im Blick: Mit ABB Ability™ BeerMaker bekommen Braumeisterinnen und Braumeister den gesamten Brauprozess immer übersichtlich angezeigt.

Eine intelligente Lösung für alle Herausforderungen

Von Craft-Brauereien bis zur großindustriellen Produktion: Die Herausforderungen, denen Brauereien sich stellen müssen, sind vielfältig. ABB Ability™ BeerMaker antwortet auf die Wünsche des Marktes und bietet Lösungen für einen effizienten Produktionsbetrieb auch unter erschwerten Bedingungen. Durch die Kombination unseres branchenspezifischen Fachwissens, der Vorteile unseres marktführenden PLS und intelligenten Digitalisierungsfunktionen bieten wir Brauereien die Möglichkeit, ihre Prozesse effizient und zukunftsfähig zu gestalten.

  • Digitalisierung vorantreiben: Skalierbare Automatisierung ermöglicht die Integration von einfachen Steuerungen über PLS bis hin zu kollaborativen Kontrollsystemen.
  • Prozesse optimieren: Branchenspezifisches Fachwissen für Braumeister ist die Grundlage des Lösungspakets – inklusive einer Anwendungsbibliothek, die die Effizienz optimiert.
  • Verbinden und vernetzen: Ein digitaler Betrieb bietet Reporting, Dashboards und Data Analytics. Die Prozesse werden verbessert und die Qualität erhöht – ohne Einschränkungen in der handwerklichen Gestaltung des Brauverfahrens.

Auf die Entwicklung der Märkte für Rohstoffe und Energieträger haben Anwenderinnen und Anwender im Brauereibetrieb keinen Einfluss. Ihre eigenen Prozesse können Unternehmen jedoch an die Situation auf dem Markt anpassen: Mit optimierten Abläufen, einem energieeffizienten Betrieb und bestmöglicher Verfahrenstechnik stellen Betreiberinnen und Betreiber sicher, dass sie keine Möglichkeit ungenutzt lassen, aus den eingesetzten Rohstoffen das Maximum herauszuholen. Die Geschmäcker der Verbraucherinnen und Verbraucher unterscheiden sich – doch eines ist sicher: Qualität und höchste Effizienz zahlen sich immer aus.

ABB auf der drinktec 2022: Intelligente Tools und effiziente Prozesse für die Getränkeproduktion

Vom 12. bis 16. September zeigt ABB auf der drinktec 2022 in München Lösungen für die Getränkeindustrie. Automatisierungs- und Elektrifizierungslösungen helfen Getränkeherstellern, hohe Qualität und Flexibilität zu erreichen und gleichzeitig Energie zu sparen.

In Halle B3 am Stand 438 beantworten Expertinnen und Experten alle Fragen über die Lösungen von ABB für die Getränkeindustrie.

braukunst-trends-prozessautomation-abb-hero